Was spricht gegen ne gusseiserne Pfanne?

Dean Wagenknecht

"Dieser Ratschlag hat mir schon oft geholfen, wenn du mehr über die Wissenschaft des Backens wissen willst und einen guten Ofen hast, kannst du meinen Blog lesen. Im Vergleich mit Gusseisen Servierpfanne kann es dabei merklich wirkungsvoller sein. Ich habe einen Ofen mit der richtigen Temperatur und Temperatur ist das Wichtigste. Und das ist schon eindrücklich, vergleicht man es mit Pizzateig Pfanne. 3-4 Stunden lang ist dieser Ofen niedrig und dann ist er 2 Stunden lang hoch. Im Vergleich zu Sac Pfanne ist es damit auffällig beachtenswerter.

"Der Grund ist einfach: Wenn Sie eine preiswerte Pfanne kaufen, kaufen Sie oft eine gusseiserne Pfanne, die nie wirklich hergestellt wurde, eine gut gemachte Pfanne hat einen gusseisernen Kern, was bedeutet, dass sie einige "Schimmelpilze" (Flecken, Ablagerungen oder Schmutz) enthält, die länger halten und der Pfanne ein leicht raues Aussehen verleiht, so dass sie besser aussieht als eine neue Pfanne. Betrachten Sieeinen Pfannen Vergleich.